Anmeldung zur IDM geöffnet

IDM 2022 1

Nach genau 20 Jahren sind der Greifswalder Yachtclub, der Yachtclub Wieck und der Akademische Seglerverein zu Greifswald mit ihrer Gemeinsamen Jugendabteilung am Wochenende um den 3.Oktober 2022 wieder Ausrichter der Internationalen Deutschen Meisterschaft der Laser Klasse (heute „ILCA Dinghy“ genannt). Wer erinnert sich noch an das spektakuläre Okoberwochenende 2002 mit Flaute, Sturm und dem damaligen Dauerduell zwischen Alex Schlonski und Matze Rieck, die zusammen und gegeneinander um das Olympiaticket gekämpft haben? Und wenn sich zwei streiten, … dann hat sich damals Tobias Schadewaldt gefreut und den Meistertitel in Greifswald vor den beiden Rostockern abgeräumt. Wer genau hinguckt, findet auch übrigens noch eine Menge anderer illustre Namen auf der Liste von damals.

IDM 2022 3

Nun also, zwei Jahren vor den Olympischen Spielen in Paris & Marseille, freuen wir uns in Greifswald jedenfalls wieder die deutsche Elite in den zwei olympischen Segeldisziplinen ILCA 7 (Laser Standard - Männer) und ILCA 6 (Laser Radial - Frauen) begrüßen zu dürfen. Außerdem erwarten wir auch ein starkes Feld der „leichteren“ Männer im ILCA 6.Die Ausschreibung wurde vor Kurzem bei Manage2sail veröffentlicht und das Meldeportal ist bereits eröffnet: www.manage2sail.com/de-DE/event/IDMILCA22

Auf der kleinen Event-Webseite gibt es außerdem noch ein paar nützliche Infos für die Teilnehmer:innen, Betreuer:innen und Fans: www.boddenracer.com/idm-ilca-2022

Wir freuen uns auf viele Meldungen und sehen uns Ende September in Greifswald!

IDM 2022 2

Text und Bilder @BoddenRacer